Interview am Morgen

Liverpool-Experte: Klopp braucht einen Spieler wie Hummels

am

München – Fabian Biastoch zählt in Deutschland zu den besten Kennern des FC Liverpool. Der Journalist ist Autor des Buches 111 Gründe, den FC Liverpool zu lieben (Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag). Im Interview am Morgen sprach fussball.news nun mit dem Liverpool-Experten über die Titelchancen der Reds unter Trainer Jürgen Klopp, über mögliche Schwachstellen im Team und weshalb Manchester United seit über 100 Jahren eine besondere Rivalität mit dem LFC pflegt.

fussball.news: Auch der Arbeiterklub Liverpool wird von einem Investor geführt. Passt das überhaupt zusammen? Und kann Unternehmer John W. Henry mit den anderen Top-Klubs in der Premier League finanziell überhaupt mithalten?

Biastoch: Nun, die erste Investorengruppe um Tom Hicks wurde einst durch massive Proteste der Fans verjagt. Es gab damals sehr unterschiedliche Interessen. Bei Henry, der seit rund fünf Jahren Liverpool führt, verhält es sich etwas anders. Ihm gehört auch das Baseball-Team Boston Red Sox, er ist sehr sport- und fußballbegeistert. Finanziell hat er sicherlich Potenzial, da dürfte Liverpool sich auf Augenhöhe mit den Klubs aus Manchester oder mit Abramowitsch bei Chelsea befinden.

fussball.news: Liverpool wartet seit 26 Jahren auf den Gewinn der Meisterschaft. 2014 wurden die Reds noch auf der Ziellinie abgefangen. Warum klappt es schon so lange nicht mehr mit dem Gewinn des Meistertitels?

Biastoch: Also in den Pokal-Wettbewerben war Liverpool auch in den vergangenen 20 Jahren erfolgreich: 2001 etwa der Gewinn des UEFA-Pokals, 2005 der Triumph in der Champions League, dazu kamen Siege im FA-Cup und im Liga-Pokal. Warum es in der Liga nicht klappt? Ich weiß es nicht, es ist fast unerklärlich, warum es der Mannschaft stets an Konstanz fehlt. Aber das gehört wohl auch zum Mythos FC Liverpool dazu.

[dppv_emotions]

LFC

Buch-Hinweis: 111 GRÜNDE, DEN FC LIVERPOOL ZU LIEBEN – Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt; von Fabian Biastoch; Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag; 240 Seiten; Taschenbuch; ISBN 978-3-86265-420-8; 9,95 EUR.

 

 

 

Biastoch_Redakteur

Journalist und Liverpool-Kenner Fabian Biastoch

Über Daniel Michel

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.