Frauen

1. FC Köln zurück in der Frauen-Bundesliga

am

Nach Werder Bremen hat auch der 1. FC Köln den direkten Wiederaufstieg in die Frauenfußball-Bundesliga gefeiert.

Nach Werder Bremen hat auch der 1. FC Köln den direkten Wiederaufstieg in die Frauenfußball-Bundesliga gefeiert. Die Rheinländerinnen machten die Rückkehr ins Oberhaus mit einem 1:1 (0:0) beim 1. FFC Niederkirchen am Sonntag endgültig perfekt.

Da Südstaffel-Meister 1899 Hoffenheim II (56 Punkte) nicht aufsteigen darf, geht das Erstliga-Ticket an den Tabellenzweiten Köln (47), der im vergangenen Jahr in seiner Debütsaison sofort wieder abgestiegen war.

Über fussball.news