Frauen

1. FFC Frankfurt holt U20-Nationalspielerin Freigang

am

Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt hat U20-Nationalspielerin Laura Freigang verpflichtet. Die 19-Jährige kommt aus den USA.

Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt hat U20-Nationalspielerin Laura Freigang verpflichtet. Die 19-Jährige kommt aus den USA von der Pennsylvania State University und unterzeichnete beim FFC einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. „Laura ist eine flexible, technisch starke Offensivspielerin, die sich in den USA vor allem athletisch weiterentwickelt hat“, sagte FFC-Cheftrainer Niko Arnautis.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.