England

Arsenal wochenlang ohne Angreifer Lacazette

am

Der englische Fußballklub FC Arsenal muss nach eigenen Angaben voraussichtlich vier bis sechs Wochen auf Angreifer Alexandre Lacazette verzichten.

Wie die Gunners mitteilten, unterzog sich der französische Nationalspieler einem kleinen Eingriff am Kniegelenk.

Damit hat der Klub der deutschen Weltmeister Mesut Özil, Per Mertesacker und Shkodran Mustafi vor dem Europa-League-Duellen mit dem schwedischen Vertreter Östersunds FK ein Sturm-Problem: 63-Millionen-Neuzugang Pierre-Emerick Aubameyang, Ende Januar von Borussia Dortmund verpflichtet, ist international für die Gunners nicht spielberechtigt. Olivier Giroud (FC Chelsea) und Alexis Sanchez (Manchester United) wurden in der Winter-Transferperiode verkauft.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.