Bundesliga

Badstuber-Ersatz: VfB wird in Österreich fündig

am

Der VfB Stuttgart ist auf der Suche nach einem Ersatz für Holger Badstuber offenbar in Österreich fündig geworden.

Lucas Galvao soll der der neue Mann für die Abwehrzentrale heißen. Gegenüber dem Portal Transfermarkt.de bestätigt dessen Berater, dass der VfB Stuttgart kurz vor der Verpflichtung des Verteidigers von Rapid Wien steht. Bei den Hütteldorfern steht Galvao noch bis 2020 unter Vertrag. Die Ablösesumme soll sich auf zwei Millionen Euro belaufen.

Pflichtspiel-Marathon in Wien

Galvao, der auch auf der linken Außenbahn defensiv und offensiv spielen kann, absolvierte in der laufenden Saison bereits 35 Pflichtspiele für Rapid. Entscheidet sich der Brasilianer für einen Wechsel nach Stuttgart, dürfte die Personalie Holger Badstuber geklärt sein. Der ehemalige deutsche Nationalspieler, dessen Vertrag nach der Saison ausläuft, kokettiert mit einem Wechsel ins Ausland.

Über Andre Oechsner

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.