International

Bale weiter vom Verletzungspech verfolgt

am

Champions-League-Sieger Real Madrid muss weiter auf Flügelspieler Gareth Bale verzichten.

Nachdem der walisische Nationalspieler bereits seit fünf Wochen wegen einer Wadenzerrung ausfällt, erlitt der 28-Jährige während des Trainings am Freitag eine Adduktorenverletzung.

„Gareth Bale hat am Ende des Trainings Schmerzen in seinem linken Bein verspürt und sich heute verschiedenen Tests unterzogen“, vermeldete der Verein auf seiner Homepage. Seine Genesung müsse nun erneut beurteilt werden.

Bale hatte zuletzt in der Champions-League-Partie beim deutschen Pokalsieger Borussia Dortmund (3:1) im September auf dem Platz gestanden. Auch im entscheidenden WM-Qualifikationsspiel, das Wales gegen Irland verlor, fehlte der Topspieler.

 

 

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.