Bundesliga

Breitenreiter kommentiert mögliche Verlängerung

am

Die Hannoveraner Vereinsbosse sind nicht nur mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden, sondern auch mit der Arbeit von Andre Breitenreiter. Der Trainer hat sich inzwischen zu einer möglichen Verlängerung geäußert.

Andre Breitenreiter hatte Hannover 96 wieder in die Bundesliga geführt und in der höchsten deutschen Fußball-Spielklasse im Mittelfeld der Tabelle etabliert. Mit seiner Arbeit sind die Verantwortlichen am Maschsee rundum zufrieden, eine Verlängerung seines bis 2019 datierten Vertrags ist gewünscht. „Ich freue mich über die Wertschätzung“, sagt der 96-Coach in der Bild. „Mein Fokus liegt aber auf den nächsten Spielen. Das hat für mich Priorität.“

Kind will verlängern

Hannovers Vereinschef Martin Kind hatte in der Bild ein Loblied gesungen und angekündigt: „Wir wollen ihn behalten – und Horst Heldt (Sportdirektor; Anm. d. Red.) auch. Wir haben Signale gesendet.“ Ernsthafte Gespräche zwischen den Parteien sind aber erst nach dem sicheren Klassenerhalt der Niedersachsen zu erwarten. Im Moment belegt Hannover mit 31 Punkten den neunten Tabellenplatz.

Über Andre Oechsner

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.