Bundesliga

Bullen-Juwel trainiert mit den Profis

am

RB Leipzig hat sich auf die Fahne geschrieben, den Weg insbesondere mit jungen Spielern bestreiten zu wollen. Einer der jungen Wilden trainierte am Montag mit der Bundesliga-Mannschaft.

Ralph Hasenhüttl durfte am Montag einen ganz besonderen Trainingsgast begrüßen. Aus der B-Junioren-Mannschaft RB Leipzigs nahm Anton Rücker an den Einheiten der Profi-Truppe teil. Der Innenverteidiger ist gerade mal 16 Jahre alt und gilt als eines der größten Talente in der Talenteabteilung der Roten Bullen.

Deutscher U17-Nationalspieler

Rücker ist ein vielseitig einsetzbarer Spieler, der meist jedoch in der zentralen Verteidigung zum Einsatz kommt. In der laufenden Saison absolvierte der Teenager für die U17-Mannschaft Leipzigs 15 Startelf-Partien mit einer Vorlage. Zudem steht er im aktuellen Kader der deutschen U17-Auswahl.

Über Andre Oechsner

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.