Frauen

Champions League der Frauen: Zwei Deutsche in Auswahl der Saison

am

Die Nationalspielerinnen Schult und Marozsan stehen als einzige deutsche Vertreterinnen in der Auswahl der Champions League der Frauen.

Die Nationalspielerinnen Almuth Schult und Dzsenifer Marozsan stehen als einzige deutsche Vertreterinnen in der Auswahl der Champions League der Frauen, die die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Donnerstag bekannt gab. Am meisten Spielerinnen (9 von 18) stellt der europäische Champion Olympique Lyon.

Die Französinnen hatten mit Marozsan das Endspiel gegen Schult und den VfL Wolfsburg mit 4:1 gewonnen und sich dank des fünften Titels zum alleinigen Rekordsieger der Königsklasse gekrönt.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.