News

Chicharito, Calhanoglu, Bellarabi und Kampl dürfen gehen – Beendet Kießling seine Karriere?

am

München – Läuft Bayer 04 Leverkusen nach einer völlig verkorksten Spielzeit im kommenden Jahr mit einem runderneuerten Kader auf? Kein Akteur gilt mehr als unverkäuflich. Im Gegenteil: Bei guten Angeboten dürfen Stützen der letzten Jahre den Klub verlassen.

Wer verlässt den Klub noch außer Toprak?

Die Liste der Verlierer und Enttäuschten ist lang bei Bayer. Misten die Verantwortlichen den Kader in der Sommerpause aus? Ömer Toprak hat bei Borussia Dortmund unterschrieben und das Hakan Calhanoglu keine Steine in den Weg gelegt werden, ist bereits länger bekannt.

Stars bei guten Angeboten weg?

Andere Namen tauchen laut Bild allerdings ganz neu auf der Liste auf. Für Chicharito soll es Angebote aus den USA und England geben, ferner gelten auch Karim Bellarabi und Kevin Kampl nicht mehr als unverkäuflich. Die Leistungsträger der vergangenen der vergangenen Saison(s) konnten nicht mehr mithelfen, zudem will sich der Verein von den Zöpfen der Roder-Schmidt-Zeit trennen.

Beendet Kießling seine Karriere?

Neben dem Quartett wird wohl auch Stefan Kießling den Klub im Sommer verlassen. Ein Karriereende steht im Raum, der Angreifer könnte einen Posten in der Klub-Verwaltung einnehmen.

Über Christopher Michel

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.