2. Bundesliga

Darmstadts Maclaren nun doch im australischen Trainingslager

am

Der Australier Jamie Maclaren von Darmstadt 98 darf sich doch noch Hoffnung auf eine Teilnahme an der WM-Endrunde in Russland machen.

Der Australier Jamie Maclaren vom Fußball-Zweitligisten Darmstadt 98 darf sich doch noch Hoffnung auf eine Teilnahme an der WM-Endrunde in Russland (14. Juni bis 15. Juli) machen. Weil unsicher ist, ob Landsmann Tomi Juric seine Knieblessur rechtzeitig auskurieren wird, wurde Maclaren (24) von Australiens Trainer Bert van Marwijk in das Trainingslager nach Antalya/Türkei berufen.

„Die Genesung von Tomi könnte noch etwas dauern. Deshalb haben wir Jamie zu uns geholt, um ihm die faire Chance zu geben, uns von seinen Qualitöten zu überzeugen“, sagte van Marwijk. Der ehemalige Bundesliga-Trainer muss seinen endgültigen 23er-Kader am 4. Juni bekannt geben.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.