International

„Derweil in …“ Notizen aus Italien und den Niederlanden

am

Der 19 Jahre alte Torwart der italienischen Nationalmannschaft, Gianluigi Donnarumma, unterzieht sich in diesen Tagen der Abiturprüfung.

Der Youngster war damals mit einem Privatflugzeug in den Urlaub nach Ibiza geflogen, was in Italien heftige Kritik ausgelöst hatte.

Italiens Bildungsministerin Valeria Fedeli hatte Donnarumma aufgerufen, die Schule nicht zu vernachlässigen und zu beweisen, dass Top-Sportler auch gute Schüler sein können. Jetzt holt Donnarumma das Versäumte nach. „Die Abiturprüfung ist hart, doch ich habe viel gelernt“, sagte Donnarumma der Gazzetta dello Sport.

6 Millionen Euro netto im Jahr verdient Donnarumma bei Milan, wo er 2017 den Vertrag um fünf Jahre bis 2022 verlängert hatte. Zuletzt war der Torhüter immer wieder mit ausländischen Klubs in Verbindung gebracht worden.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.