Frankreich

Drogba junior wechselt zu EA Guingamp

am

Isaac Drogba, 17 Jahre alter Sohn des ivorischen Fußballstars Didier Drogba, hat sich dem französischen Erstligisten EA Guingamp angeschlossen.

Isaac Drogba, 17 Jahre alter Sohn des ivorischen Fußballstars Didier Drogba, hat sich dem französischen Erstligisten EA Guingamp angeschlossen. Der Teenager, der zuletzt in der Chelsea-Nachwuchsschule ausgebildet wurde, soll vornehmlich für die U19-Auswahl infrage kommen.

Der 39-jährige Didier Drogba gehört zu den großen Stars der Elfenbeinküste, einst spielte er selbst für Guingamp. Danach wechselte er zu Olympique Marseille und anschließend zum FC Chelsea.

Mit den Blues aus London gewann er 2012 die Champions League im „Finale dahoam“ bei Bayern München in der Allianz Arena. Drogba senior erzielte damals in München den 1:1-Ausgleich (88.) und verwandelte den entscheidenden Elfer im Elfmeterschießen.

 

 

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.