3. Liga

Ein Spiel Sperre für Paderborn-Keeper Zingerle

am

Torwart Leopold Zingerle vom Drittligisten SC Paderborn ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für ein Spiel gesperrt worden.

Zingerle hatte am vergangenen Samstag bei der 0:1-Niederlage des Tabellenführers gegen Rot-Weiß Erfurt (0:1) die Rote Karte gesehen.

Beim Strafmaß für die zweite Rote Karte in diesem Spiel gegen den SCP von Sebastian Schonlau gibt es noch keine endgültige Verständigung mit dem DFB.

 

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.