Bundesliga

Eintracht: Interessent für Ordonez

am

Die Odyssee von Andersson Ordonez bei Eintracht Frankfurt könnte nach einem Jahr bereits wieder ein Ende finden – zumindest vorübergehend.

Andersson Ordonez könnte Eintracht Frankfurt schon im kommenden Januar wieder verlassen. Der Bild zufolge will sein ecuadorianischer Ex-Klub Barcelona SC den Innenverteidiger wieder zurückholen. Vorerst sei ein Leihgeschäft in Planung. Die Verantwortlichen der Hessen wollten sich auf Nachfrage von fussball.news allerdings noch nicht konkret zu einem möglichen Transfer äußern.

Vertrag bis 2020

Sein Dasein bei der Eintracht war für Ordonez bisher eine einzige Enttäuschung. Aufgrund von immer wiederkehrenden Knieproblemen lief der 23 Jahre alte Südamerikaner bisher nur viermal für den Adlerklub auf. Sein Vertrag läuft noch bis 2020.

Über Andre Oechsner

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.