2. Bundesliga

FC Ingolstadt holt Diawusie aus Leipzig

am

Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat Offensivspieler Agyemang Diawusie vom Erstligisten RB Leipzig verpflichtet.

Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat Offensivspieler Agyemang Diawusie vom Erstligisten RB Leipzig verpflichtet. Das gaben die Schanzer am Donnerstag bekannt. In der vergangenen Saison war Diawusie an den Drittligisten Wehen Wiesbaden ausgeliehen und absolvierte 35 Spiele für die Hessen. Dabei erzielte er vier Tore und bereitete elf weitere vor. In Ingolstadt erhält der 20-Jährige einen Dreijahresvertrag.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.