Borussia Mönchengladbach

Fix: Gladbach verlängert mit Nachwuchs-Talent

am

Borussia Mönchengladbach arbeitet weiter am Kader für die Zukunft und stattet einen ambitionierten Spieler mit einem neuen Vertrag aus.

Aaron Herzog und Borussia Mönchengladbach machen auch in Zukunft gemeinsame Sache. Wie der VfL am Mittwoch offiziell bekanntgab, wurde der Vertrag mit dem Mittelfeldspieler bis 2019 verlängert. Der 20-Jährige steht inzwischen schon seit einem Jahrzehnt am Niederrhein unter Vertrag.

„Kann den Unterschied ausmachen“

„Aaron ist ein Spieler, der den Unterschied ausmachen kann. Er hat sich in seinem ersten Jahr im Seniorenbereich klasse entwickelt. Wenn er diese Entwicklung weiter fortsetzt, werden wir noch viel Freude an ihm haben“, sagte Nachwuchsdirektor Roland Virkus. Herzog stand im Februar erstmals im Profikader, kam aber nicht zum Einsatz. In der Regionalliga West kommt er auf 19 Einsätze.

Über Andre Oechsner

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.