Frauen

Frauenfußball: Auch Gunnarsdottir und Pajor verlängern in Wolfsburg

am

Der zweimalige Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg forciert in der Winterpause weiter seine Personalplanung.

Die isländische Nationalspielerin Sara Björk Gunnarsdottir (26) sowie die polnische Nationalspielerin Ewa Pajor (20) verlängerten ihre Verträge jeweils bis 2019. Das teilte der DFB-Pokalsieger am Dienstag mit.

Zuvor hatte der zweimalige Champions-League-Sieger unter anderem bereits mit den Olympiasiegerinnen Lena Goeßling, Alexandra Popp und Babett Peter verlängert.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.