Transfermarkt

Geiler Shit über Madrid

am

München – Wenn das Transfer-Fenster geöffnet ist, dann nehmen die Gerüchte über mögliche Spielerwechsel Überhand – auch wenn einige sich am Ende bewahrheiten. Die englische Zeitung The Sun liefert nun wohl den geilsten Transfer-Shit des Winters.

Bale bleibt – Ronaldo weg?

Nebenbei im Bericht erwähnt: Madrid wolle Gareth Bale nicht verkaufen. Cristiano Ronaldo könne dagegen für rund 130 Millionen Euro womöglich zu Paris Saint-Germain wechseln.

Festzuhalten ist, dass die Gerüchte über Real in ähnlicher Form auch schon in einer spanischen Zeitung zu lesen waren. Die in Barcelona ansässige Sport hatte berichtet, dass Real zehn Stars aussortieren wolle, um neue Spieler zu kaufen. Die Namen und Summen waren allerdings nicht so konkret wie bei der Sun aufgeführt.

[dppv_emotions]

Über Daniel Michel

Daniel Michel gründete im Dezember 2015 fussball.news. Der Münchner arbeitet seit zehn Jahren als Journalist. Zu seinen Stationen zählen u.a. die Portale von Sport1 und Eurosport. Außerdem war er für Sport-Medien innerhalb der Perform-Group tätig. Er ist Co-Herausgeber einer Buchreihe und Autor eines Buches über den FC Bayern ("Münchens wahre Liebe", riva-Verlag).

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.