News

Herbe Niederlage für Leipzig gegen Amsterdam

am

Das Bundesliga-Überraschungsteam RB Leipzig ist mit einer herben Niederlage ins Jahr 2017 gestartet.

Das Bundesliga-Überraschungsteam RB Leipzig ist mit einer herben Niederlage ins Jahr 2017 gestartet. Der Aufsteiger verlor sein erstes Testspiel nach der Winterpause gegen den niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam 1:5 (0:3) und offenbarte dabei im portugiesischen Albufeira in allen Mannschaftsteilen große Schwächen.

Der überragende frühere deutsche Junioren-Nationalspieler Amin Younes (21., 39., 46.), der Däne Kasper Dolberg (37.) und Anwar El Ghazi (81.) erzielten die Treffer für Ajax, das in der Schlussviertelstunde noch auf die Dienste des ehemaligen deutschen Nationalspielers Heiko Westermann setzte. Davie Selke gelang in der 63. Minute der Ehrentreffer für die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl.

Über fussball.news