Bundesliga

Hiljemark-Interesse: Kohfeldt äußert sich

am

Werder Bremen fahndet weiterhin nach einem Ersatz für den abgewanderten Thomas Delaney. Oscar Hiljemark, der von verschiedenen Medien beim Bundesligisten ins Spiel gebracht wurde, spielt in den Planungen keine Rolle.

Florian Kohfeldt hat klar Stellung zu den Gerüchten um eine mögliche Verpflichtung von Oscar Hiljemark (FC Genua) bezogen. „Der Name ist in unserem Kontext kein Thema“, erklärte der Trainer des SV Werder am Rande eines Blitzturniers in Bremerhaven laut dem Weser Kurier.

Delaney-Lücke noch ungeschlossen

Nach dem Abgang von Thomas Delaney zum Ligakonkurrenten Borussia Dortmund sondieren die Bremer den Markt nach möglichen Ersatzspielern für den abgewanderte dänischen WM-Teilnehmer. Bis zum Start in die neue Saison sollen noch mindestens zwei Mittelfeldspieler zu den Grün-Weißen transferiert werden.

Über Andre Oechsner

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.