Bundesliga

Hommage an glorreiche Zeiten: So sieht das neue Trikot des FC Bayern aus

am

München – adidas und der FC Bayern München haben das neue Heimtrikot des Rekordmeisters für die Saison 2017/18 vorgestellt. Das Jersey ist eine Hommage an die Spielkleidung der Siebziger Jahre, in der Ikonen wie Franz Beckenbauer oder Paul Breitner zahlreiche nationale und internationale Trophäen gewannen – unter anderem drei Mal die Champions League – und den Grundstein legten für den Mythos FC Bayern.

„Mia san Mia“ ist wieder eingraviert

Das neue Jersey fällt auf durch weiße Längsstreifen auf dem typischem FC Bayern Rot. Die weißen Streifen auf den Schultern und den Ärmeln runden den Streetwear-tauglichen Look ab. Auch auf dem neuen Shirt ist der Leitspruch des FC Bayern –  „Mia san Mia“ – in den Kragen eingearbeitet. Komplettiert wird das Outfit mit roten Hosen und roten Stutzen.

Bayern spielt gegen Freiburg in den neuen Trikots

Der FC Bayern wird den neuen Dress in seinem letzten Saisonspiel gegen den SC Freiburg am 20. Mai vor heimischer Kulisse zum ersten Mal tragen. Erhältlich ist das Trikot unter anderem im FC Bayern Online Shop  sowie auf adidas.de/fussball.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.