Bundesliga

Jan Delay verspricht neue Werder-Hymne für erstes Heimspiel 18/19

am

Popmusiker Jan Delay wird die von ihm komponierte neue Hymne von Werder Bremen beim ersten Heimspiel der neuen Saison im Weserstadion präsentieren.

Popmusiker Jan Delay wird die von ihm komponierte neue Hymne des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen beim ersten Heimspiel der neuen Saison am 25./26. August oder 1./2. September im Weserstadion präsentieren. Dies bestätigte der 42-Jährige dem Weser-Kurier.

Zum Werder-Fan wurde der gebürtige Hamburger durch zahlreiche Besuche als Kind in den achtziger Jahren bei seiner in Oldenburg lebenden Großmutter. Im Zusammenhang damit verfolgte er zahlreiche Partien live im Stadion und schwärmte besonders für Trainer Otto Rehhagel und Torjäger Rudi Völler.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.