Bundesliga

Klausel verstrichen: Nastasic bleibt Schalke erhalten

am

Sollte den FC Schalke 04 kein unmoralisches Angebot für Matija Nastasic erreichen, wird der Serbe auch in der kommenden Saison für die Königsblauen auflaufen.

Klausel verstrichen

Seit 2015 schnürt Matija Nastasic seine Fußballstiefel für den FC Schalke 04 – und das wird auch in der kommenden Saison aller Voraussicht nach so bleiben. Der Bild zufolge ist die Ausstiegsklausel in Höhe von 15 Millionen Euro verstrichen verstrichen. Die Ablöse im Sommer wäre somit frei verhandelbar.

Fest eingeplant

In der abgelaufenen Saison kam Nastasic auf wettbewerbsübgerfreigend 35 Pflichtspiele im königsblauen Trikot. Trotz des Trainerwechsels von Markus Weinzierl auf Domenico Tedesco, ist der 24 Jahre alte Innenverteidiger auch in der kommenden Spielzeit wohl fester Bestandteil des Teams. Sein Vertrag läuft noch bis 2019.

Über Andre Oechsner

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.