England

Liverpool besiegt Tabellenführer

am

München – Der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp hat am „Boxing Day“ einen 1:0-Sieg gegen Tabellenführer Leicester City eingefahren. Christian Benteke erzielte das Tor des Tages in einer umkämpften Partie.

Zuvor hatte bereits Manchester United eine 0:2-Niederlage bei Stoke City einstecken müssen.

Der FC Chelsea kam derweil über ein 2:2 gegen den FC Watford nicht hinaus. Diego Costa brachte die Blues in Front, musste aber auch in der 2. Halbzeit den Treffer zum 2:2-Ausgleich herstellen. Es war das Premieren-Spiel für Trainer Guus Hiddink bei den Londonern.

Manchester City feierte mit einem überragenden Kevin de Bruyne einen 4:1-Sieg über Sunderland. Der ehemalige Wolfsburger lieferte zwei Vorlagen und erzielte ein Tor selbst.

Über Daniel Michel

Daniel Michel gründete im Dezember 2015 fussball.news. Der Münchner arbeitet seit zehn Jahren als Journalist. Zu seinen Stationen zählen u.a. die Portale von Sport1 und Eurosport. Außerdem war er für Sport-Medien innerhalb der Perform-Group tätig. Er ist Co-Herausgeber einer Buchreihe und Autor eines Buches über den FC Bayern ("Münchens wahre Liebe", riva-Verlag).

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.