Bundesliga

Kramer: 60 Punkte als Ziel

am

München – Christoph Kramer steht mit Bayer 04 Leverkusen auf dem 5. Platz der Tabelle. Für den Weltmeister gibt es allerdings nur ein Ziel, die Champions-League Plätze: „Ich schätze, dass man 60 Punkte brauchen wird. Das wird schwer genug. Nach der Hinrunde haben wir 27 – also müssen wir in der Rückrunde noch sechs Punkte mehr machen. Zum Glück hängen die Teams in der Spitze noch eng zusammen“, so Kramer in der Bild-Zeitung.

Kramer zeigt sich erneut selbstkritisch

Doch auch Platz sechs und sieben sind nicht weit entfernt. Bei seiner eigenen Leistung ist der 24-Jährige durchaus selbstkritisch und gibt sich eine mittelmäßige Note: „Eine solide 3. Ich bin nicht so mit mir zufrieden, ich hatte einige gute Spiele, dann war es wieder schwankend. Ich weiß, dass da mehr geht – das ist mein persönlicher Anspruch.“

„Suche keine Rolle“

Dennoch fühlt sich Kramer in Leverkusen wohl und integriert sich Stück für Stück. Probleme sich zurecht zu finden , sieht er nicht: „Wenn ich irgendwo neu hinkomme, bin ich zunächst eher ruhig. So war es auch hier. Aber man lernt die Leute täglich besser kennen und ich fühle mich sehr wohl im Klub. Doch ich würde nicht sagen, dass ich irgendeine Rolle suche.“

Auch in der Nationalmannschaft geht der Kampf um die Plätze mit Blick auf die Europameisterschaft wieder von vorne los. Der Leverkusener betonte erneut, sich in der zweiten Reihe einzuordnen: „Ich habe mir nie konkrete Ziele gesetzt und bin damit immer gut gefahren. Wenn ich zur Nationalelf eingeladen werde, ist das immer eine Riesen-Ehre. Und ich weiß um die große Konkurrenz im Mittelfeld – hinter Khedira, Schweinsteiger, Kroos und Gündogan muss ich mich hinten anstellen. Es wäre nicht angebracht, da Ansprüche zu stellen.“

Beim Bundesliga-Start in die Rückrunde geht es für die „Werkself“ am Samstag nach Hoffenheim. Für Kramer und Co. die erste Chance drei Punkte für die Champions-League-Plätze zu sammeln.

[dppv_emotions]

Über Philip Wegmann

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.