Bundesliga

Nun wirklich ganz offiziell: Lewandowski verlängert Vertrag beim FC Bayern!

am

München – Der FC Bayern München und Stürmer Robert Lewandowski haben am Dienstag die gemeinsame Zusammenarbeit um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert.

Lewandowski: „Haben große Ziele“

Der 28-jährige Kapitän der polnischen Nationalmannschaft sagte: „Ich freue mich sehr, dass die Verhandlungen zu einem positiven Ergebnis geführt haben und ich dem FC Bayern noch einige Jahre verbunden bleibe. Gemeinsam haben wir noch große Ziele.“

Rummenigge: „Ich bin glücklich“

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, zeigte sich sehr zufrieden mit der Vertragsverlängerung: „Ich bin glücklich, dass wir mit Robert Lewandowski einen der besten Mittelstürmer der Welt langfristig an den Klub binden konnten. Damit ist gewährleistet, dass ein weiterer Leistungsträger unserer Mannschaft in den kommenden Jahren das Trikot des FC Bayern tragen wird.“ Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Jan-Christian Dreesen fügte nach der Vertragsunterzeichnung heute an der Säbener Straße hinzu: „Es waren intensive, aber stets respektvolle und faire Gespräche. Ich möchte mich daher auch bei den Beratern von Robert Lewandowski für die konstruktiven Verhandlungen bedanken.“

[inline-ad]

Vertragspoker begann wohl im Frühjahr 2016

Medienberichten zufolge hatten die Vertragsgespräche im Frühjahr 2016 begonnen. Im Sommer äußerte das Beraterteam um Lewandowski gar den Wunsch, Richtung Real Madrid ziehen zu dürfen. Nun fand der Vertragspoker aus Münchner Sicht ein gutes Ende. Lewandowski steigt mit einem geschätzten Jahresgehalt von 15 Millionen Euro wohl zum Top-Verdiener des Teams neben Thomas Müller auf.

Über Daniel Michel

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.