Bundesliga

Mainz: Bengtsson zurück zum FC Kopenhagen

am

Abwehrspieler Pierre Bengtsson verlässt den Bundesligisten FSV Mainz 05 und kehrt zur kommenden Saison zum FC Kopenhagen zurück.

Abwehrspieler Pierre Bengtsson verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und kehrt zur kommenden Saison zum FC Kopenhagen zurück. Der 29-Jährige ist in der laufenden Saison an den französischen Erstligisten SC Bastia ausgeliehen, dort kam er bisher auf 28 Einsätze in der Ligue 1. Die 05er hatten den Schweden im Januar 2015 verpflichtet.

„Unser Kader ist für die kommende Saison so aufgestellt, dass es für ihn sehr schwer geworden wäre auf Einsatzzeiten zu kommen. Wir haben mit ihm und dem FC Kopenhagen eine für alle Beteiligten gute Lösung gefunden“, sagte FSV-Sportdirektor Rouven Schröder: „Wir behalten ihn in bester Erinnerung und wünschen ihm für seinen weiteren Weg Gesundheit und sportlichen Erfolg.“

Über fussball.news