International

Medien: Mkhitaryan vor Wechsel zum FC Arsenal, Sanchez soll bei ManUnited unterschreiben

am

In der englischen Fußball-Premier-League bahnt sich ein spektakulärer Spielertausch an.

Der Ex-Dortmunder Henrikh Mkhitaryan von Manchester United soll laut übereinstimmenden Medienberichten Einigung mit dem FC Arsenal über einen Wechsel erzielt haben. Der 29-Jährige, der am Sonntag Geburtstag feierte, soll bereits in Kürze den Medizincheck bei den Gunners absolvieren.

Gleichzeitig dürfte ManUnited unmittelbar vor einem Transfer von Torjäger Alexis Sanchez von Arsenal nach Old Trafford stehen. Auch der Chilene wird schon am Wochenende die sportärztliche Untersuchung bei United absolvieren. Über die Laufzeiten der Verträge und mögliche Ablösesummen wurde zunächst nichts bekannt. In britischen Medien war allerdings von einem Tauschgeschäft die Rede.

Arsenal bemüht sich als Ersatz für Sanchez um Dortmunds Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang. Am Samstag bestätigte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke ein erstes Angebot der Kanoniere. Der kicker spekulierte mit einer Ablöseofferte von 50 Millionen Euro für den 28-jährigen Gabuner, der die letzten beiden Spiele für die Schwarz-Gelben nicht bestreiten durfte.

 

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.