Bundesliga

Schade verkündet Abschied von Korkut bei Bayer

am

Tayfun Korkut muss als Trainer von Bundesligist Bayer Leverkusen erwartungsgemäß am Saisonende gehen.

Tayfun Korkut muss als Trainer von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen erwartungsgemäß am Saisonende gehen. Das verkündete Bayer-Geschäftsführer Michael Schade nach dem 2:2 im rheinischen Derby gegen den 1. FC Köln. Die Trennung von Korkut war ohnehin erwartet worden.

Der 43-Jährige hatte die Nachfolger des geschassten Roger Schmidt beim Werksklub angetreten, konnte allerdings mit den erzielten Ergebnissen nicht überzeugen.

 

Über fussball.news