Bundesliga

Sky verzeichnet Bundesliga-Rekord

am

Erneuter Zuschauerrekord für Sky: Insgesamt verfolgten 4,68 Millionen Zuschauer die Partien auf Sky-Bundesliga am vergangenen Samstag und Sonntag.

Erneuter Zuschauerrekord für den Pay-TV-Sender Sky: Insgesamt verfolgten 4,68 Millionen Zuschauer (Z3+) die Partien auf Sky-Bundesliga am vergangenen Samstag und Sonntag. Der bisherige Spitzenwert stammt vom 23. Spieltag der Saison 2011/12, als die Reichweite am Samstag und Sonntag bei 4,39 Millionen Zuschauer gelegen hatte.

Sky verzeichnet zudem einen Spieltagsrekord in dieser Saison und den viertstärksten Spieltagswert überhaupt. Die Reichweiten auf Sky lagen am Samstag- und Sonntag um 41 Prozent über dem Vorjahreswert.

Allein am Samstagnachmittag sahen 1,67 Millionen Zuschauer (Z3+) die Bundesliga-Konferenz und die Einzelspiele. Der Marktanteil lag bei 9,7 Prozent.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.