2. Bundesliga

Stuttgarts Baumgartl weckt Begehrlichkeiten – Brekalo-Leihe verlängert sich

am

Mit starken Leistungen in dieser Saison hat sich Timo Baumgartl in den Fokus anderer Klubs gespielt. Zwei Premier-League-Vereine sollen ihre Fühler ausgestreckt haben. Während der Innenverteidiger wechseln könnte, bleibt Leihspieler Josip Brekalo dem VfB Stuttgart eine weitere Saison erhalten.

England-Klubs dran

Durch seine mehr als überzeugende Saison weckt Timo Baumgartl auch bei anderen Klubs Begehrlichkeiten. Der Abwehrspieler des VfB Stuttgart steht nach Informationen der Sport Bild bei gleich zwei Premier-League-Vereinen auf dem Notizblock: dem FC Watford und dem FC Everton. In der Chefetage der Cannstatter setzt man derzeit aber alles daran, den 21-Jährigen von einem Verbleib zu überzeugen. Sein Vertrag ist noch bis 2020 datiert.

Brekalo bleibt länger

Josip Brekalo wird dem designierten Bundesliga-Aufsteiger noch eine Saison erhalten bleiben. Wie die Sport Bild schreibt, verlängert sich die Ausleihe nach dem Aufstieg ins Oberhaus um eine weitere Saison. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten bot Cheftrainer Hannes Wolf den jungen Kroaten zuletzt viermal in Folge von Beginn an auf. An den VfL Wolfsburg ist Brekalo noch bis 2021 gebunden.

Über Andre Oechsner

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.