Bundesliga

Süle und Rudy: Gibt der FC Bayern seinen Doppel-Transfer am Wochenende bekannt?

am

München – Seit einigen Wochen gilt als gesichert, dass das Hoffenheim-Duo Sebastian Rudy und Niklas Süle zur kommenden Saison zum FC Bayern wechselt. Nun stehen beide Deals offenbar vor dem Abschluss.

Rudy ist vertragsfrei im Sommer

Rudy ist vertragsfrei im Sommer, er kann sich ohnehin seinen Verein aussuchen – und die Münchner kommen beim Defensiv-Akteur zum Zug. Bei Abwehrspieler Niklas Süle war die Situation etwas vertrakter, hatte er doch einen langfristigen Vertrag in Hoffenheim und wurde auch vom FC Chelsea umworben.

20 Millionen Euro für Süle?

Nun aber sollen alle Details – bis auf einige Formalitäten – geklärt sein. Der kicker spekuliert, dass der FC Bayern die Transfers sogar schon am Sonntag bekanntgeben könnte. Für Süle, so hieß es zuvor, werden die Münchner rund 20 Millionen Euro an Ablöse zahlen müssen. Einen Durchbruch in den Verhandlungen soll es vergangene Woche gegeben haben.

Über Daniel Michel

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.