International

Tabellenführer Neapel hält Konkurrenten auf Distanz

am

Der SSC Neapel ist in der italienischen Fußball-Meisterschaft seinem dritten Titel einen weiteren Schritt näher gekommen.

Der Spitzenreiter setzte sich zum Auftakt des 21. Spieltages in der Serie A 1:0 (0:0) bei Atalanta Bergamo durch und hielt damit die Konkurrenten auf Distanz.

Der Siegtreffer für Neapel erzielte der Belgier Dries Mertens in der 65. Minute. Nach ihrem fünften Sieg in Folge weisen die Süditaliener 54 Punkte auf. Verfolger und Rekordmeister Juventus Turin (50) spielt am Montag gegen den FC Genua.

Über fussball.news

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.