England

Bodyguards für van Gaal

am

München – Die Unzufriedenheit der Fans von Manchester United spitzt sich zu und hat einen traurigen Höhepunkt erreicht. 

Enttäuschende Saison

Da Manchester United in der laufenden Saison bislang unter den Erwartungen in der Premier League geblieben ist, leidet das Verhältnis zwischen dem Trainer Louis van Gaal und den Anhängern der Red Devils. Der Abstand auf den Tabellenführer Manchester City beträgt bereits zehn Punkte.

Drohungen an van Gaal

Aus der Enttäuschung heraus sind nun einige der radikalen ManU-Fans zu weit gegangen. Nach Informationen der englischen Zeitung Daily Mirror soll Louis van Gaal bedroht worden sein. Dem Bericht zufolge nahm der Holländer die Drohungen ernst, so dass er einen Sicherheitsdienst engagierte. Sein Haus soll nun rund um die Uhr bewacht werden. Auch bei den Trainingseinheiten und öffentlichen Terminen im Stadion werden die Sicherheitsmaßnahmen verstärkt.

Über Marcel Pramschüfer