Coppa Italia: Rüdiger mit Roma im Viertelfinale

Nationalspieler Antonio Rüdiger hat im italienischen Pokal mit dem AS Rom das Viertelfinale erreicht.

Antonio Rüdiger ist mit Rom im Pokal erfolgreich (Photo by PIXATHLON/PIXATHLON/SID-IMAGES/)
Antonio Rüdiger ist mit Rom im Pokal erfolgreich (Photo by PIXATHLON/PIXATHLON/SID-IMAGES/)

Nationalspieler Antonio Rüdiger hat im italienischen Fußball-Pokal mit dem AS Rom das Viertelfinale erreicht. Vor eigenem Publikum schaltete die Roma den Serie-A-Rivalen Sampdoria Genua mit 4:0 (1:0) aus. In der Runde der letzten Acht empfängt der Hauptstadtklub als Favorit Zweitligist AC Cesena.

Der belgische Nationalspieler Radja Nainggolan (39./90.), der frühere Wolfsburger Edin Dzeko (48.) und Stephan El Shaarawy (61.) trafen für die Römer. Rüdiger spielte 90 Minuten durch. – Das Viertelfinale der Coppa Italia im Überblick:

SSC Neapel – AC Florenz

Juventus Turin – AC Mailand

Inter Mailand – Lazio Rom

AS Rom – AC Cesena

 

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio

Diskutiere mit