News

Folgt Douglas Costa Coach Guardiola nach Manchester?

am

München – Douglas Costa ließ sich von Pep Guardiola überreden, zum FC Bayern zu wechseln. Wird er ihm nun zu Manchester City folgen?

Costa als Wunschspieler von Guardiola

Das berichtet zumindest der brasilianische TV-Sendung Globo Esporte. Der Flügelstürmer des FC Bayern soll zu den Top-Wunschspielern von Guardiola zählen. Zudem soll es allenfalls eine mündliche Vereinbarung geben, dass Guardiola keine Spieler des FC Bayern mit nach England mitnimmt.

Im Winter schwärmte Costa bereits in einem Interview mit einem brasilianischen Radiosender in höchsten Tönen von Guardiola, der ihm quasi eine Einsatzgarantie beim FC Bayern gegeben habe, obwohl Costa zunächst von einem Wechsel von Donezk nach München nicht ganz überzeugt war.

Zahlreiche Spieler vermeintlich auf der Wunschliste

Allerdings sind derzeit zahlreiche Gerüchte zu finden, wen Guardiola zu seinem neuen Klub Manchester City mitnehmen wird. Bayerns David Alaba, Gladbachs Mahmoud Dahoud und Granit Xhaka, Hannover-Torwart Ron-Robert Zieler oder auch Dortmunds Ilkay Gündogan wurden bereits in Medienberichten erwähnt, doch bleibt die Kaderplanung von Guardiola bislang Spekulation.

[dppv_emotions]

 

Über Tobias Huber

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.