Inaki Williams – hat der BVB bereits einen Ersatz für Aubameyang im Blick?

München – Borussia Dortmund muss sich womöglich um einen Ersatz für Top-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang zur kommenden Saison kümmern.

Inaki Williams soll auf der Transfer-Liste beim BVB stehen. Foto: Gonzalo Arroyo Moreno/Getty Images

Vertrag bis 2021 in Bilbao

Wie dabei die Marca berichtet, soll der BVB Inaki Williams von Athletic Bilbao auf dem Zettel stehen haben. Der Bericht geht sogar soweit, dass er es den Dortmundern zutraut, die Ablösesumme von 50 Millionen Euro für Williams zu zahlen. Der 22-Jährige kommt in dieser Saison in 20 Spielen auf acht Scorer-Punkte. Der Vertrag des Spaniers läuft noch bis 2021. Der Rechtsaußen kann auch in der Sturmspitze agieren und gab im Mai 2016 sein Debüt für die spanische Nationalmannschaft.

Auch Smolov ein Kandidat?

Ein weiterer Stürmer, der bislang für einen möglichen Transfer nach Dortmund gehandelt wird, ist Fedor Smolov aus Krasnodar. Doch auch aus dem aktuellen Personal heraus könnte der BVB Aubameyang ersetzen. Zuletzt spielte Andre Schürrle als Sturmspitze, auch Marco Reus kommt für die Position infrage. Zudem wurde mit Alexander Isak bereits ein potenzieller Nachfolger im Winter für rund neun Millionen Euro Ablöse aus Solna geholt. Pierre-Emerick Aubameyang hatte zuletzt mehrfach betont, dass seine Zukunft im Sommer offen sei – trotz Vertrag bis 2020 beim BVB.

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio