FC Augsburg verlängert mit Janker

München – Der FC Augsburg hat den Vertrag mit Innenverteidiger Christoph Janker vorzeitig
um ein weiteres Jahr verlängert. Das neue Arbeitspapier des 30-Jährigen läuft
nun bis zum 30. Juni 2017.
Augsburg's defender Christoph Janker poses during the team presentation of the German first division Bundesliga team FC Augsburg at the stadium in Augsburg, southern Germany, on July 8, 2015. AFP PHOTO / CHRISTOF STACHE        (Photo credit should read CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images)
Christoph Janker bleibt dem FC Augsburg treu. Foto: CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images
Janker fühlt sich wohl
„Ich fühle mich beim FCA und in Augsburg sehr wohl und freue mich, weiterhin
Teil dieser tollen Mannschaft zu sein“, sagte Christoph Janker zu den Gründen
seiner Unterschrift und ergänzte: „Es hat im letzten Jahr sowohl in der Bundesliga als auch
in der Europa League unheimlichviel Spaßgemacht, so dass ich auch in Zukunft
dabei helfen will, unsere Ziele zu erreichen.“
Geschäftsführer Stefan Reuter betonte:„Christoph ist ein erfahrener Profi und
absoluter Teamplayer, der immer Leistung bringt, wenn er gebraucht wird und
perfekt in unser Mannschaftsgefüge passt. Wir sind froh, ihn weiterhin in unserem
Team zu haben.“ Janker war im Januar 2015 von Hertha BSC zum FC Augsburg gewechselt.

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio

Diskutiere mit