FCI: Hartmann-Einsatz gegen Schalke unwahrscheinlich

Der FC Ingolstadt muss beim Bundesligastart 2017 am Samstag bei Schalke 04 wohl auf Stürmer Moritz Hartmann verzichten.

Hartmann wird dem FCI nicht zur Verfügung stehen (Photo by PIXATHLON/PIXATHLON/SID-IMAGES/)
Hartmann wird dem FCI nicht zur Verfügung stehen (Photo by PIXATHLON/PIXATHLON/SID-IMAGES/)

Der 30 Jahre alte Stürmer fehlte wegen einer Oberschenkelverletzung bereits am Wochenende bei den Testspielen der Schanzer gegen die Zweitligisten Fürth (4:2) und Nürnberg (0:0).

„Bei Moritz Hartmann wird es für das Schalke-Spiel eng. Das ist bitter für uns, weil er ein wichtiger Spieler ist“, sagte Trainer Maik Walpurgis dem Donaukurier.

Fraglich ist zudem der Einsatz von Stefan Lex, der gegen Nürnberg wegen einer Oberschenkelverhärtung nach 60 Minuten ausgewechselt werden musste. Walpurgis geht aber nicht von einer längeren Pause aus. „Er dürfte uns bald wieder zur Verfügung stehen“, sagte der FCI-Coach.

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio

Diskutiere mit