Gerüchteküche: R. Sanches zum AC Mailand – Juve will Sokratis

am

München – Dass Renato Sanches Bayern München auf Leihbasis verlässt, gilt als wahrscheinlich. Eine weitere Option tut sich auf. Dortmunds Sokratis soll nun auch in Italien sehr begehrt sein.

Neues Angebot für Sanches?

Laut Record will der AC Mailand Renato Sanches für zwei Jahre ausleihen. Als Option soll es auch eine fixierte Ablösesumme 2019 geben in Höhe von 47 Millionen Euro. Der 19-jährige Mittelfeldspieler kam 2016 für 35 Millionen Euro aus Lissabon nach München. Auch Ex-Klub Benfica und Manchester United sollen an Sanches interessiert sein.

Sokratis ist bis 2019 unter Vertrag

Borussia Dortmund besitzt mit Abwehrchef Sokratis eine Institution in der Innenverteidigung. Vertraglich gebunden ist er bis 2019. Dennoch gibt es immer wieder Wechselgerüchte. Nach den Top-Teams aus England mit Manchester United und Arsenal soll nun Italien-Champion Juventus Turin Sokratis umwerben. Nach Informationen von goal.com soll der 29-jährige Grieche bei Juve Leonardo Bonucci ersetzen. Bonucci war zum AC Mailand gewechselt.

Über Daniel Michel