Gladbach leiht Martin Hinteregger mit Kaufoption aus

München – Borussia Mönchengladbach hat Martin Hinteregger von RB Salzburg bis Saisonende ausgeliehen und besitzt zudem eine Kaufoption für den 23 Jahre alten Innenverteidiger.

Der 1,84 m große und kopfballstarke Martin Hinteregger stand bei zahlreichen europäischen Topklubs auf dem Zettel. (Foto: Johannes Simon / Getty Images)
Der 1,84 m große und kopfballstarke Martin Hinteregger stand bei zahlreichen europäischen Topklubs auf dem Zettel. (Foto: Johannes Simon / Getty Images)

Hinteregger reist ins Trainingslager 

Hinteregger, der bislang zehn Länderspiele für Österreichs Nationalmannschaft absolviert hat, reist nach absolviertem Medizincheck heute gemeinsam mit Sportdirektor Max Eberl und Teammanager Steffen Korell nach Belek. Im dortigen Trainingslager bereitet sich die Mannschaft seit heute auf die Rückrunde vor.

Eberl freut sich auf das „Toptalent“

Eberl: „Wir sind sehr froh, so ein Toptalent für uns gewonnen zu haben und dass wir nach der Ausleihe die Möglichkeit haben, den Spieler lange an uns zu binden. Martin wird uns aufgrund seiner Qualitäten und unserer personellen Situation in der Innenverteidigung sofort helfen können. Es ist wichtig, dass er bereits im Trainingslager mit dabei ist.“

138 Spiele in Österreich

Martin Hinteregger bestritt 138 Spiele (5 Tore) in der österreichischen Bundesliga und 42 (6 Tore) im Europapokal.

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio