Transfermarkt

Zieht es Hector zu Klopp nach England?

am

München – Nationalspieler Jonas Hector ist offenbar in den Fokus von Jürgen Klopp gelangt. Schon zu BVB-Zeiten soll der Trainer Interesse an dem Linksverteidiger gehabt haben.

Offiziell noch keine Anfrage

Laut einem Bericht der Sun bemüht sich Liverpool-Trainer Jürgen Klopp intensiver um FC-Spieler Jonas Hector. Mitarbeiter von Klopp sollen den Linksverteidiger beim Spiel gegen Wolfsburg am Wochenende beobachtet haben. Der 25-Jährige Hector hatte zuletzt beteuert, beim FC bleiben zu wollen. Allerdings ist fraglich, ob der Nationalspieler nach einer möglicherweise sehr guten Europameisterschaft der Verlockung Ausland und dem Geld widerstehen kann. Hector hat einen Marktwert von 15 Millionen Euro und einen Vertrag bis 2018. FC-Manager Schmadtke liege keine Anfrage vor, so der 51-Jährige in der Bild.

[dppv_emotions]

Über Philip Wegmann

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.