Höwedes fällt mit Muskelfaserriss aus

München – Der FC Schalke bereitet sich aktuell im Trainingslager in Florida auf die Rückserie der Bundesliga vor. Im ersten Testspiel gegen die Fort Lauderdale Strikers, das die Knappen mit 2:0 nach Toren von Franco di Santo und Leroy Sane für sich entscheiden konnten, verletzte sich Kapitän Benedikt Höwedes.

(FILES) - Picture taken on March 10, 2015 shows Schalke's defender Benedikt Hoewedes gesturing during the round of 16 second leg UEFA Champions League football match Real Madrid CF vs FC Shalke 04 at the Santiago Bernabeu stadium in Madrid. Hoewedes, who is from the town of Haltern am See, where sixteen teenagers on a school exchange trip to Spain were assumed to be among the 150 dead as from, said he was unbelievably saddened by the news of the Germanwings plane crash. AFP PHOTO/ DANI POZO (Photo credit should read DANI POZO/AFP/Getty Images)
Benedikt Höwedes fällt mit Muskelfaserriss aus. Foto: DANI POZO/AFP/Getty Images

Muskelfaserriss im Oberschenkel

Der Nationalspieler musste nach 20 Minuten mit Verdacht auf einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel den Platz vorzeitig verlassen. Höwedes wird damit den Großteil der Vorbereitung verpassen. Auch der Einsatz im ersten Spiel nach der Winterpause gegen Werder Bremen ist fraglich.

Der FC Schalke 04 musste in der Hinrunde bereits in fünf Begegnungen verletzungsbedingt auf den Abwehrspieler verzichten.

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio

Diskutiere mit