England

Kantersieg für Klopp

am

München – Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool seinen bislang höchsten Sieg gefeiert. Bei Schlusslicht Aston Villa machten die Reds ein halbes Dutzend Tore.

Sturridge eröffnet Torreigen

Eine Viertelstunde konnte der Tabellenletzte die Partie gegen den FC Liverpool offen halten, doch dann nahm das Unheil für das Team aus Birmingham seinen Lauf. Eine Flanke von Coutinho köpfte der sträflich freigelassene Sturridge aus fünf Metern ein (16.). Nur neun Minuten später schlugen die Reds erneut zu. Eine Freistoßflanke von Millner geht an Freund und Feind vorbei direkt ins Tor.

Vier Tore in 13 Minuten

Der deutsche Nationalspieler Emre Can leitete in der 58. Minute mit seinem Tor eine Torflut ein. Origi markiert nur eine Minute nach seiner Einwechslung das 4:0 für die Gäste. Nur zwei Minuten später erhöhte Verteidiger Clyne. Den Schlusspunkt setzte Toure mit einem Kopfball nach einer Ecke (71.).

Liverpool nun Achter

Der Fc Liverpool klettert durch den Kantersieg auf Rang acht. Das Team von Jürgen Klopp hat dabei nur drei Zähler Rückstand auf den Fünften Manchester United. Aston Villa bleibt weiter abgeschlagen Letztet und kann allmählich für die zweite Liga planen.

Über Carsten Ruge

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.