International

Klopp fehlt beim FC Liverpool

am

München – Jürgen Klopp ist mit dem Verdacht auf eine Blinddarmentzündung ins Krankenhaus eingeliefert worden und wird dem FC Liverpool vorerst fehlen.

Klopp sitzt nicht auf der Bank

Die Verletzungsmisere des FC Liverpool geht mittlerweile über die Spieler hinaus. Trainer Jürgen Klopp wird aufgrund einer Blinddarmentzündung im heutigen Premier League-Spiel gegen den FC Sunderland nicht auf der Bank sitzen. Das teilte der FC Liverpool wenige Stunden vor dem Anpfiff offiziell mit. Es ist noch nicht klar wie lange der 48-Jährige fehlen wird.

Die Assistenten übernehmen

Die Aufgaben von Klopp werden bis auf Weiteres seine Assistenten Zeljko Buvac, Peter Krawietz, Pepijn Lijnders und John Achterberg übernehmen. Ein Sieg gegen Sunderland wäre wichtig um den Anschluss an die vorderen Ränge nicht zu verlieren. Derzeit belegt der FC Liverpool den achten Platz in der Premier League.

Über Marcel Pramschüfer