Bundesliga

Muss Lasogga auf die Bank?

am

München – Pierre-Michel Lasogga hat bereits seit sieben Partien nicht mehr getroffen für den Hamburger SV. Im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach droht ihm die Ersatzbank.

Lasogga im Training nur Ersatz

„Wir brauchen Konkurrenzkampf in der Mannschaft. Das bringt uns weiter“, verkündete HSV-Coach Bruno Labbadia im Gespräch mit der Bild-Zeitung. Im Abschlusstraining trug Lasogga (sechs Saisontore) die gesamte Zeit das orangefarbene Leibchen der Reservisten. Viel deutet also darauf hin, dass der Angreifer am Sonntag erstmal auf der Bank Platz nehmen muss.

[dppv_emotions]

Über Tobias Huber

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.