ManU verliert bei Stoke City

München – Manchester United hat am „Boxing Day“ eine 0:2-Niederlage bei Stoke City hinnehmen müssen. Die Tore für die Gastgeber erzielten Bojan (19.) und der frühere Bremer Marko Arnautovic (26.). Bastian Schweinsteiger fehlte bei ManU noch aufgrund einer nachträglichen Drei-Spiele-Sperre.

Van Gaal steht in den englischen Medien schon länger in der Kritik. (Foto: Getty)
Trainer Louis van Gaal steht in den englischen Medien schon länger in der Kritik. Foto: Getty Images

Sieben Spiele ohne Sieg

ManU-Trainer Louis van Gaal muss nach nun sieben Spielen in Folge ohne Sieg mehr denn je um seinen Trainer-Job bangen. Mit 29 Punkten nach 18 Spieltagen liegen die Red Devils nurmehr auf Platz sechs der Premier League. Hinzu kommt das Verpassen des Achtelfinals in der Champions League. Zuletzt legte sich van Gaal mit Journalisten an.

Sofern es zu einer Entlassung von van Gaal kommt: Als heiß gehandelter Nachfolgekandidat gilt Jose Mourinho. Es könnte laut englischen Medienberichten auch zu einer Übergangslösung kommen, um im kommenden Jahr Pep Guardiola vom FC Bayern nach Old Trafford zu locken.

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio

Diskutiere mit