England

Mourinho doch zu Inter?

am

München – Jose Mourinho zu Manchester United. Das galt in den letzten Wochen als sicher. Doch da die Red Devils auch nach neuerlichen Misserfolgen weiter an Louis van Gaal festhalten, könnte nun zu einem Umdenken beim Portogiesen führen.

Manchester hält an van Gaal fest

Das 1:2 in der Europa League beim FC Midtjylland war der vorläufige negative Höhepunkt der Saison von Manchester United. Trotz diverser sportlicher Rückschläge sitzt Louis van Gaal weiter auf der Trainerbank. Bei Star-Coach Jose Mourinho, der das Team aus Manchester gern übernehmen würde, könnte das Festhalten der Verantwortlichen am Niederländer zu einem Umdenken führen.

Inter Mailand mit Interesse an Mourinho

Die englische Sun berichtet, dass United die Chance auf Mourinho verlieren könnte, wenn sie nicht jetzt handeln. Der Portogiese soll bereit sein, sich auch andere Angebote anzuhören. Interesse gibt es dabei aus Italien. Inter Mailand, der Klub, mit dem Morinho 2010 das Tripple gewann, will sich mit ihm über ein Engagement unterhalten. Mourinho soll sich laut Sun am Wochenende bei Inters Spiel gegen Sampdoria Genua mit Mitbesitzer Massimo Moratti treffen, um über eine Zukunft in Mailand zu sprechen.

Über Carsten Ruge

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.