News

Neymar: United bereit, 190 Mio. zu zahlen

von

am

München – Spanischen Medienberichten zufolge hat der Vater von Barcelona-Star Neymar am Rande einer Gerichtsverhandlung bekanntgegeben, ein Top-Verein wäre bereit, für seinen Sohn 190 Millionen Euro Ablöse zu zahlen.

Bei diesem Verein soll es sich um Manchester United handeln. In Spanien wird derzeit wegen Steuerhinterziehung und Urkundenfälschung gegen Neymar ermittelt. Wie der Vater des Brasilianers zuletzt berichtete, könnte das juristische Vorgehen dazu führen, dass Neymar Spanien bald verlässt. Er und sein Sohn sähen sich von den spanischen Behörden nicht ausreichend genug geschützt.

Über Max Rinke